Follow Us Contact Us Support Us

Saisonauftakt 2017 der Assindia Cardinals

Essen, 14. Oktober 2016 – Die Assindia Cardinals gehen wieder an die frische Luft und beginnen am 15. November mit der Grundsteinlegung für die kommende Spielzeit in  der GFL2, der zweiten Bundesliga.

Das letzte Punktspiel in Potsdam liegt gerade sechs Wochen zurück und doch juckt es Spielern und Trainern bereits wieder in den Fingern. Das erste Jahr in der neuen Spielklasse war von einem schwachen Start geprägt. Doch die Leistungen der Men in Blue wurden von Spiel zu Spiel besser, und so konnte man sich Anfang September mit dem vierten Sieg und dem Ligaverbleib in die Pause verabschieden. Die Verantwortlichen wollen nun aus dem Verlauf lernen und in verschiedenen Bereichen früher bzw. anders ansetzen. Die Trainergruppe hat bereits die ersten Treffen gehabt und man hat eine Reihe von Ideen.

Ab dem 15.11. können sich die bisherigen Spieler der Cardinals ein Bild machen. Erste Unterstützung bekommen die Herren aus der erfolgreichen U19, die ihre Saison auf dem zweiten Tabellenplatz abschließen konnte. "Wir freuen uns alle sehr auf die Jungs", so Head Coach Yves Thissen. "Alle haben bereits eine Menge Erfahrung auf dem Platz und ich bin sicher, dass sie die Herrenmannschaft bereichern werden!"

Bis zum Jahresende wird ein offenes Training an den Dienstagen bis einschließlich 20.12. angeboten. Die Einheiten finden auf Kunstrasen im Heimstadion der Cardinals, der Sportanlage Am Hallo (Hallostr. 50 in Essen), statt. Beginn ist jeweils um 19 Uhr.

Für ambitionierte Spieler aller Vereine und interessierte Neulinge ist das der ideale Zeitpunkt, die Cardinals kennen zu lernen. Anmeldungen bitte vorab an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! senden, Helm und Pad abstauben und los geht's!

Text: Roland Schicho (Essen Assindia Cardinals)  Foto: Stephan Partisch (FootballPix.de)

Tags: GFL2, Essen Assindia Cardinals