Follow Us Contact Us Support Us

Greyhounds…Verstärkung für die Defense-Line !

Wuppertal, 09.Dezember 2016 - Kurz vor der bevorstehenden Weihnachtspause können die Wuppertal Greyhounds eine gewichtige Verstärkung für die Saison 2017 verzeichnen. Mit Jan-Niclas Dalbeck erhalten die Bergischen einen exzellenten Neuzugang.

Schon nach den ersten Trainingseinheiten signalisierte der 2 Meter große und 145kg schwere Abwehrspieler seine Bereitschaft zu den Wuppertal Greyhounds zu wechseln. Nun gab Jan-Niclas auch offiziell sein o.k.

Jan-Niclas begann seine Football Karriere in der U19 Jugend der Düsseldorf Panther. In dieser Zeit wurde er 2010 Deutscher Jugendmeister und startete 2011 bei der Europameisterschaft in Sevilla. Nach seiner Jugendzeit wechselte er erst in das Bundesligateam der Panther, bevor er 2015 bei den Cologne Crocodiles spielte. Im letzten Jahr war Jan-Niclas im GFL II Team der Assindia Cardinals aktiv.

Im Endeffekt hat mich die Organisation der Greyhounds überzeugt so Jan-Niclas. Natürlich ist der sportliche Unterschied von GFL zur Verbandliga gegeben, dennoch ist es erstaunlich welche Voraussetzung man dort vorfindet.

Von Trainingsgelände mit Kunst und Naturplätzen, Schulungs-/Theorieräume, Geschäftsstelle und Gastromonie ist alles vorhanden, desweiteren ist die Mischung zwischen sportlichen Ehrgeiz und Spaß am Sport genau richtig, so Jan-Niclas weiter.

Jan-Niclas ist natürlich sportlich ein absoluter Gewinn für unser Team weiß auch HC Achim Otto. Darüber hinaus passt es irgendwie auch Menschlich hervorragend. Jan hat keine Probleme mit der niedrigeren Liga, ist ein Teamplayer und hat keinerlei Probleme sich ins Team einzufügen…Wir sind froh das wir ihn ab nun in unseren Reihen haben so Otto weiter.

Wie heißen Jan-Niclas im Namen der Greyhounds herzlich willkommen.

Quelle: Wuppertal Greyhounds  Bild: Disografie (Dirk Sosnowsky)

Tags: News